Coverbild Gezeitenspiel von Benjamin Cors, ISBN-978-3-423-43122-4
Leseprobe

Gezeitenspiel

Ein Normandie-Krimi
BODYGUARD

Dieses Wort versucht ein Sterbender an der windumtosten Küste der Normandie mit letzter Kraft in den Boden zu ritzen. Die Buchstaben sind eine Botschaft und führen zu Nicolas Guerlain, Personenschützer der französischen Regierung. Zur gleichen Zeit erfährt Nicolas, dass ein Anschlag auf die Feierlichkeiten in der Normandie am 6. Juni droht, dem Jahrestag der Alliierten-Landung. Ein mörderisches Spiel beginnt, das Nicolas um jeden Preis gewinnen muss, denn der Einsatz ist so hoch wie nie.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
8,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
432 Seiten, ISBN 978-3-423-43122-4
Autor*innen
Portrait von Benjamin Cors

Benjamin Cors

Benjamin Cors ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ›ARD Tagesschau‹, die ›ARD Tagesthemen‹ und den ›Weltspiegel‹ berichtet. Heute arbeitet er ...

Preise und Auszeichnungen

Friedrich-Glauser-Preis
2016 - Debüt - Kriminalroman
Autor*innenspecial
Special

Benjamin Cors

Mehr über den Autor Benjamin Cors und seine Kriminalromane rund um Nicolas Guerlain - mit Interview, Leseproben und vielen Hintergrundinformationen!
Themenspecial
Special

Unsere Hörbücher bei dtv audio

Veranstaltungen

Hamburg, 06.11.2021

Lesung/ Gespräch mit Benjamin Cors

Benjamin Cors »Schattenland«
Datum:
Samstag, 06.11.2021
Zeit:
18:00 Uhr
Ort:
Kampnagel | K1
Jarrestraße 20

Sterben, wo andere Urlaub machen: Ein französischer Abend mit Benjamin Cors, Sophie Bonnet und Alexander Oetker
Moderation: Volker Albers
Eintritt: 20 Euro, VVK ab dem 17.09.2021
Eine Veranstaltung im Rahmen des Hamburger Krimifestivals
Weitere Infos hier

Mediathek

Unterwegs mit Benjamin Cors

Pressestimmen

Oberösterreichische Nachrichten, September 2017
»Spannende, profunde Krimi-Ware mit dickem Lokalkolorit.«
Tina Schröder, medienprofile, Januar 2018
»Ein gelungener Krimi. Mehr davon!«
Tina Schröder, borromaeusverein.de, Januar 2018
»Ein gelungener Krimi. Mehr davon!«
Rebecca Schönleitner, dorfzeitung.com, Januar 2018
»Das Buch liest sich sehr süffig, ist gut und spannend geschrieben, das rauschende Meer an der Küste der Normandie klingt während des Lesens in den Ohren.«
Christian J. Winder, Tiroler Tageszeitung, Januar 2018
»Benjamin Cors ist mit ›Gezeitenspiel‹ ein reizvolles Schachspiel gelungen, das den Leser immer wieder dazu herausfordert, einen Zug vorauszudenken.«
Tina Schröder, Buchprofile/medienprofile, Jg. 63/2018, Heft 1
»Ein gelungener Krimi. Mehr davon!«
Wiener Journal (Wiener Zeitung), Oktober 2017
»Ein intelligenter Krimi.«
Rainer Rönsch, Sächsische Zeitung, Oktober 2017
»Der Autor Benjamin Cors hat einen scharfen Blick für große Politik und lokale Details.«
Peter M. Förster, meine-kommissare.de, Oktober 2017
»Er schildert ungehemmt und genau. Seine Figuren stimmen.«
frankfurterstadtkurier.de, September 2017
»Cors gelingt es auch mit dem dritten Fall hervorragend, den Leser in fieberhafte Spannung zu versetzen.«
Rainer Nolden, Trierischer Volksfreund, September 2017
»Wieder einmal erweist sich der im Hauptberuf als ARD-Journalist tätige Autor als einfallsreicher Erfinder skurriler Figuren und atmosphärisch dichter Szenen mit einem Hang zu poetischer Sprache (...).«
Astrid van Nahl, alliteratus.com, September 2017
»Großartig - vielleicht der beste Kriminalroman, den ich seit Jahren gelesen habe.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen: