Portrait von Michael Hugentobler

Michael Hugentobler

Michael Hugentobler wurde 1975 in Zürich geboren. Nach dem Abschluss der Schule in Amerika und in der Schweiz arbeitete er zunächst als Postbote und ging auf eine 13 Jahre währende Weltreise. Heute arbeitet er als freischaffender Journalist für verschiedene Zeitungen und Magazine, etwa ›Neue Zürcher Zeitung‹, ›Die Zeit‹, ›Tages-Anzeiger‹ und ›Das Magazin‹. Er lebt mit seiner Familie in Aarau in der Schweiz. 2018 erschien sein Debütroman ›Louis oder Der Ritt auf der Schildkröte‹. Sein Roman ›Feuerland‹ ist für den Schweizer Buchpreis 2021 nominiert.

Buchspecial, Belletristik/Sachbuch
Special
Michael Hugentobler: Louis
Die schönste aller Lügen ist die Fantasie: Mehr zu den wundersamen Abenteuern des Louis de Montesanto im Buchspecial!

Veranstaltungen

Lenzburg, 05.12.2021

Lesung/ Gespräch mit Michael Hugentobler

Michael Hugentobler »Feuerland«
Datum:
Sonntag, 05.12.2021
Zeit:
11:15 Uhr
Ort:
Aargauer Literaturhaus
Bleicherain 7

Mediathek

Michael Hugentobler liest aus ›Louis oder der Ritt auf der Schildkröte‹
Buchtrailer: ›Louis oder der Ritt auf der Schildkröte‹

NEWS

Preise und Auszeichnungen
30.09.2021
Die Preisverleihung findet am 7. November statt. Mehr unter www.schweizerbuchpreis.ch
 

Alle Bücher von Michael Hugentobler

2 Titel
Ansicht
Michael Hugentobler

Feuerland

Roman

Zwei Männer, zwei Jahrhunderte – verbunden durch ein einzigartiges Buch.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 20,00 €

Michael Hugentobler

Louis oder Der Ritt auf der Schildkröte

Roman

Ein Lesevergnügen, eine Entdeckung: die furiose Geschichte eines aberwitzigen Hochstaplers und Abenteurers

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 10,90 €